Neuaufbau dieser Seite (in Frames) URL dieser Seite
 
 

Logo Star Telecommunications Deutschland GmbH

         Unternehmensinfos   Dienste   Tarife (PreS/DA)   Tarife (0800)


Wichtig!

Bitte beachten Sie dass dieses Angebot den Datenstand von 2000/2001 wiedergibt. Es dient explizit als historische Quelle über die Anfänge der Liberalisierung des deutschen Telekommunikationsmarktes und stellt (derzeit) nur den Zeitraum 1998-2001 dar.

Bitte informieren Sie sich für aktuelle Daten auf alternativen Portalen oder direkt bei den einzelnen Anbietern.





Zum Seitenanfang
Unternehmensinfos

Allgemeines/News
Ist in finanziellen Schwierigkeiten. Star Telecom Deutschland hat nach Dt. Telekom-Angaben bei ihr noch offene Zahlungsverpflichtungen im zweistelligen Millionenbereich. Daher ist zum 05.02.2001 die Abschaltung aller Leitungen seitens der Dt. Telekom angedroht. Dieses würde dazu führen, daß keiner von Star Telecom angebotenen Dienste mehr genutzt werden kann (da Star seine Leistungen auf Mietleitungen basierend anbietet). Im Zusammenhang hiermit hat die Muttergesellschaft (USA) ihren Rückzug aus Deutschland angekündigt. Inwiefern dieser geordnet verlaufen wird, ist noch unklar, da entgegen anderslautender Star-Aussagen scheinbar noch immer kein Insolvenzantrag dem zuständigen Gericht vorliegt. Weiterhin scheinen auch die zahlreichen Reseller auf sich selber gestellt zu sein und erst kurzfristig informiert worden zu sein.
Wendet sich primär als Dienstanbieter an andere Telefongesellschaften, Großkunden und Reseller (z.B. Mobilfunk-Provider).
Die bereits seit Ende'99 angestrebte Fusion mit World Access wurde im Januar'01 durch World Access abgesagt, da durch Star Telecom einige Bedingungen der Schlußvereinbarung nicht erfüllt wurden (z.B. sollte der Cash-Flow durch den Verkauf einer Calling Card-Geschäftseinheit (PT-1) eine bestimmte Mindesthöhe erreichen).
WWW-Adresse
www.startel.de/germany/index2.htm
E-Mail
Allgemein: info@startel.de
Preselection: preselection@startel.de
Bestandskunden: customer.care@startel.de (Customer Service)
Infoline
Infos: (0800) 2255244
technischer Support (Internet-Zugang): (0800) 1006610
Zentrale: (069) 98240-0, Fax: (069) 98240-100
Niederlassung Düsseldorf: (0211) 98065-0, Fax: (0221) 98065-300
Adresse
Zentrale: Voltastr. 1a, 60486 Frankfurt/Main
Niederlassung Düsseldorf: Prinzenallee 7, 40549 Düsseldorf
Historie
Juli'97 gegründet, Aufnahme des operativen Betriebs im Mai'98. Daneben wurde im Februar'99 die STAR Telecommunications Holding GmbH gegründet (zur Zusammenfassung der Auslandsniederlassungen - Österreich, Schweiz und Großbritannien).
Teilhaber/Beteiligungen
100%ige Tochtergesellschaft der Star Telecommunications, Inc. (Santa Barbara, CA, USA, 1995 gegründet, börsennotiert an der NASDAQ [STRX]).
Seit Dezember'99 liefen Vorbereitungen für eine Fusion mit World Access Inc. (die zudem FCI FaciliCom, TelDaFax und LDI und somit auch NETnet übernommen hat).
Hat zusammen mit der Mainova AG und TIMe City Carrier AG die Mainova Kommunikationsnetze GmbH gegründet (siehe dort).
Technik/Verträge
Hat einen Interconnection-Vertrag mit der Dt.Telekom abgeschlossen.
Hat Anfang'01 8 Switche und 23 POI mit der DTAG.
Läßt das Netz von Nortel DASA mit Vermittlungsstellen in Frankfurt/Main, München, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Hannover, Nürnberg und Stuttgart aufbauen.

Zum Seitenanfang
Dienste

Teilnehmernetzbetreiber (TNB)
Lizenzgebiet (Lizenzklasse 4 - Sprachtelefondienste)
Gesamtes Bundesgebiet (Deutschland).
Verträge/Sonstiges Regulatorisches
Hat einen Vertrag mit der Dt.Telekom über den Zugang zu den Teilnehmeranschlußleitungen abgeschlossen.
Angebot von Direct Access
"Star Full Service": nur für Geschäftskunden, in den Regionen Frankfurt/Main, Stuttgart, Nürnberg, München, Düsseldorf, Hamburg, Berlin und Hannover ab einem durchschnittlichen Volumen von 10.000 DM/Monat (netto), bundesweit ab 15.000 DM/Monat möglich.

Verbindungsnetzbetreiber (VNB)
VNB-Kennzahl
01098
Angebot von Call-by-Call
Nur über Reseller.
Angebot von Preselection
"STAR Preselection": Es ist ein bisheriges durchschnittliches Telefonkostenvolumen von 150,- DM/Monat (netto) nachzuweisen. Mindestlaufzeit 30 Tage, Kündigungsfrist 2 Wochen zum nächsten Abrechnungsdatum. Wird aber auch von diversen Resellern an Privatkunden vertrieben.

Sonstige Dienstangebote
0800 Freephone
Tarife
  • "Call0800": Mindestlaufzeit 30 Tage, Kündigungsfrist 2 Wochen zum nächsten Abrechnungsdatum. Ansteuerung der Ziele periodisch, ein Alternativziel. Bereitstellung innerhalb von 10 Tagen.
  • "Call0800route" Mindestlaufzeit 30 Tage, Kündigungsfrist 2 Wochen zum nächsten Abrechnungsdatum. Routingoptionen (Zeitzonen/Ziele) durch den Kunden selbst online änderbar (alternativ durch Star Telecom, werden innerhalb von 24 Stunden ausgeführt). Bereitstellung innerhalb von 10 Tagen.
  • "Call0800plus": Festverbindung (2Mbit/s) erforderlich, Laufzeit jeweils 12 Monate, Kündigungsfrist 2 Monate zum Ende der Vertragslaufzeit (andernfalls verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate), ein Alternativziel, Weiterleitung an dieses periodisch und/oder bei Überlastung der ersten Leitung. Bereitstellung innerhalb von 8 Wochen.
0190 Premium Rate
Bietet die Schaltung von 0190-Premium Rate-Rufnummern an.
Internet-Zugang
Kooperation mit Global Access Telecommunications (ehemals: CERFnet Germany Inc.).
Dial-In-Produkt "Call inter.net" z.B. für Preselection-Kunden, 0,06 DM/Min.
Alternativ "Dial inter.net" für Router-Anbindung.


Zum Seitenanfang
Tarife (Preselection / Direktanschluß)
         Tarife (Mehrwertdienste: 0800)

Tarifmodell
Sekundengenaue Abrechnung (mindestens 1 Pf./Verbindung)

Tarifübersicht (in DM/Min.) Stand: 01.08.1999

Preselection
Mo-So 9-21 sonst
Call City (<20km) 0,1044 0,058
Call National (>20km) 0,1624 0,1044
Call Mobil 0,928 0,464
Call Europe 11) 0,464
Call World 12) 0,464


Direktanschluß
Mo-So 9-21 sonst
Call City (<20km) 0,0464 0,0325
Call National (>20km) 0,1102 0,058
Call Mobil 0,928 0,464
Call International 13) 0,3944
Call International 24) 0,5823
Call International 35) 0,8387
Call International 46) 1,4697
Call International 5 1,9627


Sonstige Preise (nur beim Direktanschluß)


Zum Seitenanfang
 

Anmerkungen

Zum Seitenanfang

Letzte Änderung: 03.02.2001 · © (für diese Zusammenstellung) by Chris Kaschig