Neuaufbau dieser Seite (in Frames) URL dieser Seite
 
 

Logo interoute Telecom Deutschland GmbH

         Unternehmensinfos   Dienste   Tarife (CbC)   Tarife (Calling Cards)   Tarife (0800)


Wichtig!

Bitte beachten Sie dass dieses Angebot den Datenstand von 2000/2001 wiedergibt. Es dient explizit als historische Quelle über die Anfänge der Liberalisierung des deutschen Telekommunikationsmarktes und stellt (derzeit) nur den Zeitraum 1998-2001 dar.

Bitte informieren Sie sich für aktuelle Daten auf alternativen Portalen oder direkt bei den einzelnen Anbietern.





Zum Seitenanfang
Unternehmensinfos

Allgemeines/News
Seit 01.06.99 Call-by-Call ohne vorherige Anmeldung, das Angebot von Preselection sollte zum 01.02.01 eingestellt werden, wird zumindest jetzt nicht mehr aktiv beworben (Neukunden werden hier auch nicht mehr angenommen). Ebenso läuft das Angebot der Intercard (Calling Card) aus.
Bei monatlichen Umsätzen unter 30 DM erfolgt die Abrechnung bei Diensten mit Anmeldung voraussichtlich quartalsweise. Sollte sich auch dabei ein kumulierter Umsatz von weniger als 30,- DM ergeben, so behält sich interoute eine fristgerechte Vertragsauflösung vor.
WWW-Adresse
www.interoute.de
E-Mail
Allgemein: kontakt@interoute.de
Kundenbetreuung: customer.service@interoute.de
Infoline
(0800) 66 010 66
Zentrale: (069) 66 570 - 0, Fax: (069) 66 570 - 660
Adresse
Zentrale: Lyoner Str. 15, 60528 Frankfurt/Main
Historie
Im Dezember'96 gegründet.
Teilhaber/Beteiligungen
100%ige Tochtergesellschaft der Interoute Communications Group Ltd. (UK) und somit der Sandoz-Familienstiftung (CH).
Technik/Verträge
Hat einen Interconnection-Vertrag mit der Dt.Telekom abgeschlossen.
Hat Ende'99 bereits 8 Switche und 24 POI mit der DTAG.
Hatte beabsichtigt im Bereich Datennetze/Internet mit World Online Nacamar Data Communications GmbH (Dreieich) zusammenarbeiten (z.B. im Rahmen von Voice-over-IP), die über ein paar Ecken bis Ende'00 ebenfalls zur Sandoz-Familienstiftung gehörten (diese haben die Muttergesellschaft World Online International (Niederlande) mittlerweile an Tiscali (Italien, siehe auch Tiscali Deutschland) veräußert). Weiterer Kooperationspartner ist Broadnet für den Direktanschluß via WLL.

Zum Seitenanfang
Dienste

Teilnehmernetzbetreiber (TNB)
Lizenzgebiet (Lizenzklasse 4 - Sprachtelefondienste)
Gesamtes Bundesgebiet (Deutschland).
Verträge/Sonstiges Regulatorisches
Hat keinen Vertrag mit der Dt.Telekom über den Zugang zu den Teilnehmeranschlußleitungen abgeschlossen.
Die verbundene Gesellschaft i-21 Germany hat für das obige Lizenzgebiet zusätzlich eine Lizenz der Klasse 3 (Betreibung von eigenen Übertragungswegen).
Angebot von Direct Access
Nichts konkretes bekannt.

Verbindungsnetzbetreiber (VNB)
VNB-Kennzahl
01066
Angebot von Call-by-Call
"01066 Call by Call", ohne Anmeldung sofort über 01066 möglich.
Angebot von Preselection
Wird seit Februar'01 nicht mehr angeboten.

Sonstige Dienstangebote
Calling Cards
Tarife
  • "intercard": Call-Through über eine 0800er Einwahl - laufende Verträge werden nun (Februar'01) seitens interoute gekündigt.
  • "Werbetelefonkarte"
0800 Freephone
Tarife, Mindestlaufzeit 3 Monate, optional Abrechnung in elektronischer Form (Diskette), Rabatt bei Schaltung einer Preselection auf interoute.
Mehrwertdienste
Bietet die Schaltung von 0190-Premium Rate-Rufnummern an.


Zum Seitenanfang
Tarife (Call-by-Call)
         Tarife (Calling Cards: intercard / V.I.P.)    Tarife (Mehrwertdienste: 0800)

Tarifmodell
Im nationalen Festnetz sowie zu internationalen Zielen die weniger als 0,25 EUR/Min. kosten Abrechnung im 60-Sekunden-Takt, bei Verbindungen zu internationalen Zielen (und zu nationalen Mobilfunkzielen) die 0,25 EUR/Min. oder mehr kosten sekundengenaue Abrechnung. Die Tarife gelten zzgl. 0,03 EUR je Verbindung.

Tarifübersicht (in EUR/Min.) Stand: 01.01.2002

Mo-Fr 8-17 Mo-Fr 17-18 Sa-So 8-17 Mo-Fr 18-22, Sa-So 17-22 sonst
Deutschland 0,032 0,030 0,022 0,019
Deutschland - Mobilfunk (D1/D2/E+/E2/Quam) 0,30 0,25 0,30 0,25
Großbritannien 0,05
Großbritannien - Mobilfunk 0,30
Österreich 0,08
Österreich - Mobilfunk 0,33
Schweiz 0,08
Schweiz - Mobilfunk 0,33
USA (ohne Hawaii und Alaska) 0,06


Weitere Auslandsziele können derzeit leider nicht gelistet werden, da dieses Webangebot zur Zeit mit einer Datenbank hinterlegt wird. Diese wird wieder alle Auslandstarife enthalten.


Zum Seitenanfang

Letzte Änderung: 29.12.2001 · © (für diese Zusammenstellung) by Chris Kaschig